Home
Spielgruppe
Waldspielgruppe
Waldwoche
Atelier/ Kurse
Unser Team
Kontakt
Links
   
 



Meine Motivation - Waldspielgruppenleiterin

Schon als Kind durfte ich am Waldrand in Luzern mit ca. 15 Nachbarskindern aufwachsen. Wir waren täglich im Wald und genossen die Streifzüge durchs Dickicht, bauten irgendwelche Gebilde mit Seilen oder lagen ganz einfach im weichen Moos, lauschten den Geräuschen oder redeten über Themen, die uns gerade beschäftigten. Wir konnten die Natur Hautnah spüren und die Jahreszeiten faszinierten mich in all ihren Facetten.Diese Walderlebnisse legten den Grundstein für meine Liebe und Wertschätzung zur Natur und sie prägten meine jetzige  Arbeit.

In der Waldspielgruppe erleben die Kinder eine intensive Begegnung mit der Natur und den Jahreszeiten. Auf natürliche Art wird ihre Wahrnehmung geschärft und die Grob- und Feinmotorik durch Klettern, Balancieren usw. gefördert, wie auch ihre Kreativität und das soziale Verhalten.

Die Natur bietet eine Fülle von Möglichkeiten, mit allen Sinnen Erfahrungen zu sammeln. Durch Beobachten, Riechen, Fühlen, Tasten und Erkennen entfaltet sich das sinnliche Wahrnehmungsvermögen. Indem sich die Kinder in der Natur bewegen und für sich erobern, erfahren sie viele Dinge, die für ihr Leben von Bedeutung sind.

Meine grossen Vorbilder sind Joseph Cornell, Richard Louv und Gerald Hüther. Sie beschreiben das, wovon ich selber überzeugt bin, es bei meinen eigenen Kindern umsetzte, und nun voller Freude erleben darf, wie sie stark und selbstbewusst durchs Leben gehen. 

Am Montag kochen wir jeweils ein ganzes Menü am Feuer.

Leitung; Lucia Z'graggen

Begleitung und Kochen; Monika, Katja, Nadia, Stefanie, Karin


Waldspielgruppenzeiten;

Montag   10 - 14 Uhr           Waldzwärge (ab 1 Jahr vor Kindergarten)

Dienstag  9.00 - 11.30 Uhr    chlini Waldzwärge (ab 1 oder 2 Jahren vor Kindergarten)


Kosten;

Montag   Fr. 45.-- inkl. Znüni und Zmittag

Dienstag Fr. 32.-- inkl. Znüni